Datenschutz

Datenschutzpolitik der Pensionskassen Novartis, Versicherungsberatung Novartis und Kaderkasse Novartis

Die Pensionskassen Novartis, Versicherungsberatung Novartis und Kaderkasse Novartis bearbeiten Personendaten ausschliesslich im Rahmen ihrer gesetzlichen, statutarischen und reglementarischen Zwecksetzung. Erfasst werden nur solche Daten, die für die Geschäftstätigkeit der Pensionskassen Novartis, Versicherungsberatung Novartis und Kaderkasse Novartis und zur ordnungsgemässen Erfüllung der ihr übertragenen Aufgabenerforderlich sind.

Zu anderen Zwecken werden ohne Einwilligung der betroffenen Person keine Daten weitergegeben, es sei denn aufgrund gesetzlicher Auskunftspflichten oder sofern die Weitergabe für die Geschäftstätigkeit und im Interesse der Dienstleistungsqualität der Pensionskassen Novartis, Versicherungsberatung Novartis und Kaderkasse Novartis notwendig ist, wie beispielsweise im Rahmen eines Datenbearbeitungsauftrags zu Sicherungszwecken (Hosting).

Die Pensionskassen Novartis, Versicherungsberatung Novartis und Kaderkasse Novartis bewahren Personendaten nur so lange auf, wie sie gesetzlich dazu verpflichtet sind, oder wie dies für den Zweck, zu dem die Daten erfasst wurden, von Bedeutung ist.

Die Pensionskassen Novartis, Versicherungsberatung Novartis und Kaderkasse Novartis verpflichten sich zur Einhaltung des geltenden Datenschutzrechts, unter Einschluss der diesbezüglichen Data Privacy Policy nebst zugehörigen Key Directives, Richtlinien und Weisungen der Stifterfirma sowie zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung der Wirksamkeit des Datenschutzes.

Die Pensionskassen Novartis, Versicherungsberatung Novartis und Kaderkasse Novartis ergreifen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen, um die von ihr verwalteten Daten vor unberechtigtem oder unrechtmässigem Zugriff oder unbeabsichtigtem Verlust, Vernichtung oder Beschädigung wirksam zu schützen.

Die Pensionskassen Novartis, Versicherungsberatung Novartis und Kaderkasse Novartis verfügen über ein Datenschutz-Managementsystem und entwickeln dieses stetig weiter. Systeme, Verfahren und Organisation werden einer Bewertung durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle nach international anerkannten technischen Normen unterzogen, um den Anforderungen des Datenschutz-Qualitätszeichens GoodPriv@cy®/VDSZ zu entsprechen.

Basel, 30. Oktober 2009

Pensionskassen Novartis

Dr. Markus Moser
Geschäftsführer

Kaderkasse Novartis

Marcel Schmidt
Geschäftsführer